Die kürzeste Wächter-Tour (shortest watchman route) in rechtwinkligen Polygonen

HowTo Das Applet enthält einen Editor, mit dem man einfache Polygone erstellen und die Einzelschritte der Berechnung der Shortest Watchman Route betrachten kann.  

Definition einfaches Polygon:

Neue Ecken des Polygons werden so lang erzeugt, bis die erste Ecke angewählt wird. Dann wird das Polygon geschlossen, indem Verbindungspunkte erzeugt werden.

Wenn das Polygon geschlossen ist, wird der Referenzpunkt angezeigt, welcher verschoben werden kann.
Der erscheinende grüne Punkt, ist der nahste Punkt auf einer Polygonkante und der Startpunkt der Shortest Watchman Route.

Auf der rechten Seite ist ein Menü zu sehen, welches über die aktuelle Bearbeitungsphase informeiert. Mit den beiden Buttons kann der aktuell gezeigte Schritt erhöht oder verringert werden
In jedem Schritt ist es möglich den Referenzpunkt zu verschieben.


Berechnung der SWR

Dieses Applet berechnet und stellt die Shortest Watchman Route dar.

Die shortest watchman route (SWR) ist der kürzeste Pfad von einem Startpunkt aus im inneren des Polygon und zurück zum Startpunkt, so dass jeder Punkt im Polygon gesehen wurde.


(Applet kann nicht gestartet werden)

Die Farbe des geschlossenen polygons ist grau.
Die Triangulierung istgelb
dargestellt. Der Referenzpunkt ist rot.
Der Start-/Endpunkt ist grün.